Birgit Petereit

Privatadresse

Kuhlhoffstraße 36

45329 Essen
+49 176 216 083 44

Liebe Altenessener*Innen,

Zu meiner Person: Ich bin 57 Jahre alt, habe einen erwachsenen Sohn, bin Vertragsmanagerin im Arzneimittelmanagement und seit zwei Legislaturperioden in der Bezirksvertretung V, zuletzt als Stellv. SPD Fraktionssprecherin tätig. Im Vorstand des SPD Ortsverein Altenessen unterstütze ich als stellvertretende Vorsitzende die Aktivitäten im Stadtteil. Weiterhin setze ich mich für die älteren und körperlich beeinträchtigten Bürgerinnen und Bürger aktiv im Vorstand des Sozialverbandes VdK Ortsverein Altenessen/Karnap ein.

Welche Themen mir besonders wichtig sind:

Wohnen/Sicherheit

Da ich überzeugte Altenessenerin bin, möchte ich mich für den auch in Essen unterschätzten Stadtteil Altenessen weiter einsetzen: Und zwar, für eine nachhaltige Quartiersentwicklung, für die Beseitigung von wenigen Schandflecken, z.B. Schrottimmobilien (Karlstraße), für ein grünes Altenessen mit seinen vielen Parks. Für die Stärkung des Einzelhandels, damit die Bürger und Bürgerinnen weiterhin gerne einkaufen.

Medizinische Versorgung/ Mobilität

Die Gewinnung von Fachärzten und eine bessere medizinische Versorgung in den Quartieren des Essener Norden hat absolute Priorität. Dazu gehört ebenfalls der Neubau des Marienhospitals zur Sicherstellung der Krankenhausversorgung für die Bürgerinnen und Bürger. Der ÖPNV muss das 1 € Ticket anbieten, damit die Menschen Zugang zur Fachärztlichen Versorgung bekommen.

Jugend & Sport

Auch die Belange der Jugend sind zu unterstützen und zu fördern. Gute Bildung und noch bessere Schulen sind der Dreh- und Angelpunkt für eine bessere Zukunft unserer Kinder. Dazu zählt auch der Erhalt und Ausbau der Sportstätten im Essener Norden.

 

Ein herzliches Glückauf!